Einsatzfahrzeuge unserer SEG

Einsatzleitwagen (ELW) Burgkirchen 10/1

Funkrufname: Wasserwacht Burgkirchen 10/1
Kennzeichen: AÖ-WW-1112
Fahrzeugtyp: Mitsubishi L200 Doppelkabine Invite
Baujahr: 2010
Ausbau:
Sitzplätze: 4
Ausrüstung: gemäß Dienstvorschrift des Wasserrettungsdienstes,
Führungsausrüstung

Der neue Einsatzleitwagen (ELW) der SEG-WR Süd und Mitte, Wasserwacht Altötting ersetzt den alten Opel Frontera.

Das Fahrzeug ist ein gemeinsames Projekt der Wasserwacht Ortsgruppen Burgkirchen/Emmerting, Burghausen und Altötting/Neuötting und wird als Führungsfahrzeug bei den SEGen Süd, Mitte und Ost sowie für den Wasserrettungszug Inn-Salzach als Führungsfahrzeug verwendet.

Wasserrettungswagen (WRW) Altötting 91/1

Funkrufname: Wasserwacht Altötting 91/1
Kennzeichen: AÖ-WW-82
Fahrzeugtyp: Mercedes Benz Sprinter 311 CDI
Baujahr: 2003
Ausbau: Team Öttl, München
Sitzplätze: 6
Ausrüstung: gemäß Dienstvorschrift des Wasserrettungsdienstes

Motorrettungsboot (MRB) Altötting 99/1

Funkrufname: Wasserwacht Altötting 99/1
Kennzeichen: AÖ-11
Fahrzeugtyp: Buster M (Alu-Hartschale)
Baujahr:
Ausbau:
Sitzplätze: 5
Ausrüstung:
  • 2m Band Funk mit Headset
  • Sonar
  • Fahrtlicht
  • Suchscheinwerfer
  • gelbe Rundumkennleuchte
  • Verbandskoffer
  • Decken
  • Bergetuch
  • Rettungsball

 

Gerätehänger

Funkrufname:
Kennzeichen: AÖ-WW-150
Fahrzeugtyp:
Baujahr: 2007
Ausbau: Eigenausbau durch die Ortsgruppe
Sitzplätze:
Ausrüstung:
  • Verkehrsabsicherung
  • 2 Hochwasserschlauchboote mit Zubehör
  • Notstromaggregat
  • Flaschenzug mit Zubehör
  • Hochwasserausrüstung
  • pneumatischer Teleskopmast für Beleuchtung
  • Rettungstuch-Zubehör
  • Schutzausrüstung
  • Eisrettungsschlitten