• Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Bayern

  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Bayern

Freibaderöffnung

Liebe Mitglieder,

wie ihr sicherlich schon im Alt-Neuöttinger-Anzeiger oder auch im Internet gelesen habt, ist das Freibad St. Georgen seit diesem Montag, den 08.06.2020 geöffnet. Damit einhergehend bedeutet das für uns auch, nach einer langen Pause, den Start in die diesjährige Freibadsaison. Dazu haben wir uns am Montag in einer Vorstandschaftsrunde beratschlagt und eine grobe Wegplanung für einen vorsichtigen Neubeginn nach den Beschränkungen erarbeitet.

Die wesentlichen Punkte kurz zusammengefasst:

  • Erwachsenentraining

Die aktiven Erwachsenen treffen sich ab dem kommenden Montag, den 15.06.2020, bereits um 18:00 Uhr im Freibad. Es wird bis auf Weiteres auf Grund der Hygienevorschriften und der Umstände im Freibad kein Schwimmtraining geben. Allerdings gibt es genügend andere Dinge, die wir gemeinsam unternehmen werden. Wir entwickeln dazu einen gemeinsamen „Ideenpool“. Konstruktive Vorschläge und Anregungen nehmen wir gerne von euch entgegen.

Am Montag werden wir mit einer Einweisung zu den allgemeinen Gegebenheiten starten. Bitte denkt daran, eure persönlichen M-N-Schutzmasken mitzubringen.

  • Bambini- und Jugendtraining

Auf Grund der derzeitig gültigen Auflagen an den Trainingsbetrieb, die zum einen nur äußerst schwer umzusetzen sind und zum anderen damit verbunden auch keine zielführende Ausbildung unserer Bambinis und Jugendlichen möglich ist, haben wir uns dazu entschlossen bis auf weiteres kein Training durchzuführen. Sollte sich die Situation entschärfen, werden wir euch rechtzeitig dazu gesondert informieren.

  • Wachdienst

Der Wachdienst ist von uns ab dem Wochenende 20./21.06.2020 zu stellen. Auf Grund der Hygieneanforderungen, sollen maximal drei Helfer im Dienst sein. Es ist anzustreben, dass der Dienst im Freien unter Einhaltung der Abstandsregelungen durchgeführt wird. Das Wachpersonal hat Mund-Nasen-Schutzmasken zu tragen, wenn der Mindestabstand (1,5m) zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann. In der Wachstation selbst, dürfen sich max. zwei Personen gleichzeitig aufhalten. Abnahmen von Schwimmabzeichen werden derzeit nicht durchgeführt. Das allgemeingültige Corona-Konzept des Freibads ist einzuhalten. Unsere jugendlichen Helferinnen und Helfer dürfen bis auf weiteres nicht zum Wachdienst herangezogen werden (Mindestens solange der Katastrophenfall in Bayern gilt).  Weitere und nähere Informationen erhaltet ihr am Montag, den 15.06.2020 im Training.

  • Speckbrettlmeisterschaften / Badfest

Die im Juli geplanten Speckbrettlmeisterschaften entfallen ersatzlos.

  • Schwimmkurs

Es findet in diesem Jahr kein Anfängerschwimmkurs im Freibad statt.

Wir weisen auch darauf hin, dass sämtliche Entscheidungen immer vorbehaltlich etwaiger gesetzlicher Änderungen erfolgen. Es erfolgt eine ständige Neubewertung der Situation. Änderungen, auch kurzfristig, sind daher vorbehalten und werden im Bedarfsfall umgesetzt.

bambinis, freibad, jugend, schwimmkurs, speckbrettl, st. georgen, training, wachdienst